Sommerfest des Ortsverbands der CDU-Montabaur

sommerfest 1 2019Natur, Kultur und Kunst verbindet sich auf einzigartige Weise im „b-05“ im Stadtwald von Montabaur-Horressen. Im Café dieser außergewöhnlichen Begegnungsstätte fand aktuell das diesjährige Sommerfest der CDU Montabaur statt. Neben der Stadtbürgermeisterin Gabi Wieland, dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Montabaur Ulrich Richter-Hopprich, dem Bundestagsabgeordneten Dr. Andreas Nick und zahlreichen weiteren Gästen wurden insbesondere der Vorstandvorsitzende des Vereins „b-05“- art und design center association e.V., Klaus Mies und die stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Zuständige für die Finanzen Doris Schardt sowie die Vorstandsmitglieder desselbigen Vereins Dr. Irene Lorisika, Zuständige für den kulturellen Bereich, Gerhard Neumann, Verantwortlicher für den Bereich Grundstück und Landschaftspflege von Leena Koivuluoma der Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes begrüßt.

Weiterlesen

Resolution zu Straßenausbaubeiträgen

Bundesweit wird immer stärker über die Zukunft der Straßenausbaubeiträge diskutiert. Nachdem der Freistaat Bayern sie bereits im vergangenen Jahr abgeschafft hat, scheinen mit Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen nun die nächsten Bundesländer diesem Vorbild zu folgen. In Rheinland-Pfalz setzen sich unter anderem die CDU-Landtagsfraktion, die FDP sowie der Bund der Steuerzahler für eine Ersetzung durch ein steuerfinanziertes Modell ein.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

cdu-mitglied-werden
cdu-mein-vorschlag
cdu-tv
union-magazin-192